65 Fehler die Personaler in einem Auswahlverfahren begehen

Ein Buch das anders ist!

 

Eine ganz neue Art des Denkens:

Es gibt etliche Autoren, die über die Fehler eines Bewerbers in einem Vorstellungsgespräch oder einem Assessment Center schreiben und natürlich auch versprechen ihre Leser zu trainieren und ihnen die besten Strategien, die besten Antworten, die schlagkräftigsten Argumente beizubringen…



Dieses Buch ist anders!



Es berichtet nicht über die Fehler, die einem Bewerber unterlaufen, sondern über die groben Fehler, die ein Personaler im Auswahlverfahren begeht und zeigt somit warum Unternehmen immer schwieriger an Talente herankommen können.
Talente sind weiterhin da, nur haben sich die Zeiten geändert. Personaler die heutzutage aber noch immer glauben erfolgreich sein zu können, indem sie weiterhin Psychotricks in den Gesprächen anwenden, indem sie die Generation Y und Z nur noch mit Geld zu sich locken und Kandidaten nur nach Noten und linearem Lebenslauf selektieren, werden schnell ein böses Erwachen erleben!
Natürlich ist ein Personaler auch nur ein Mensch und Menschen machen nun einmal Fehler. Der größte Fehler aber von allen ist seine eigenen Fehler nicht korrigieren zu wollen.
 

 

Welche 65 Fehler Personaler in einem Auswahlverfahren begehen findest du hier:

 

******* 65Fehler.de *******

 

 65 Fehler die Personaler in einem Auswahlverfahren begehen